13. Sep

2018

Jordanien Rundreisen

Zuletzt aktualisiert am 15. September 2018

Ajloun © Jordan Tourism Board

Reiseideen für private Jordanien Rundreisen bei der Sie die landschaftlichen und kulturellen Höhepunkte von Jordanien erleben. Terminvielfalt, da Privatreise, zu Ihrem Wunschtermin vorbehaltlich Verfügbarkeit täglich möglich. Betreuung der Rundreisen ab dem zweiten bis zum vorletzten Tag durch deutschsprachige lokale Reiseleiter. Selbst­ver­ständ­lich sind die Reisebausteine individuell verlängerbar. Wir beraten Sie gerne und or­ga­ni­sie­ren Ihren An­schluss­auf­ent­halt in Jor­da­ni­en, z.B. in Amman, am Toten Meer oder in Aqaba.

Kurzausflug Jordanien

6 Tage / 5 Nächte
ab / bis Amman

Auf der privaten Kurzreise bestaunen Sie zusammen mit Ihrem deutschsprachigen Reiseleiter in sechs Tagen die kulturellen Höhepunkte von Jordanien wie Petra und Wadi Rum.

  1. Ankunft in Amman
    Empfang am internationalen Flughafen Amman. Transfer zum ausgewählten Hotel. Abendessen und Übernachtung in Amman.
  2. Amman – Stadtrundfahrt – Wüstenschloss – Amman
    Frühstück im Hotel. Erleben Sie die Hauptstadt von Jordanien: sowohl Sitz der Regierung als auch wirtschaftliches und kulturelles Zentrum des Landes. Als eine rasch wachsende und sich verändernde Stadt, ist Amman eine faszinierende Mischung aus Alt und Neu. Besuch der Wüstenschlösser Azraq, Kharaneh und Amra. Auf der Rückfahrt Rundfahrt durch Amman.Zwei wichtige antike Stätten in Amman sind die Zitadelle, die alten militärischen Befestigungsanlagen der Stadt, und das römische Amphitheater. Besichtigung des romanischen Theaters, der Zitadelle, den Museen für Archäologie und Folklore sowie dem neuen Amman. Abendessen und Übernachtung in Amman.
  3. Amman – Madaba – Berg Nebo – Kerak – Petra
    Frühstück im Hotel. Fahrt nach Süden über die Königsstraße in Richtung Petra. Unterwegs Besichtigung von Madaba, deren griechisch-orthodoxe Kirche das eine berühmte Landkarte von Palästina aus dem 6. Jahrhundert zeigt und seiner berühmten Mosaikschule.Besuch des Berg Nebo und des Grabs von Moses mit Aussicht auf das Tote Meer und das Jordan Tal. Schließlich Fahrt durch das berühmte Wadi Mujib nach Kerak um die Kreuzritterburg Crac des Moabites zu besuchen. Abendessen und Übernachtung in Petra.
  4. Petra
    Frühstück im Hotel. Ein ganzer Tag, um die Schönheiten Petras, der rosafarbenen, im Sharah Gebirge liegenden Felsenstadt, zu genießen. Petra wurde von den Nabatäern erbaut, später vergessen und erst von dem Schweizer Burkhardt wieder entdeckt.Ein Spaziergang durch den Siq, diese enge und gewundene Passage zwischen den Felsen, bringt Sie zum Schatz Khazneh, anschließend zum romanischen Theater, zum Qasr Bint Pharaoun und zum Löwentempel, um nur einige der Sehenswürdigkeiten zu nennen. Abendessen und Übernachtung in Petra.

    Aktivitäten Petra (excl. gegen Aufpreis): Petra bei Nacht (Montags, Mittwochs und Donnerstags 20:30 Uhr – 22:00 Uhr): Erleben Sie die Stille bei einem Spaziergang durch den Siq der mit Kerzen feierlich beleuchtet wird. Am Schatzhaus angekommen können Sie, auf dem Boden auf Matratzen sitzend, klassischer Beduinenmusik bei süßem Tee lauschen und die besondere Magie des Ortes genießen.

  5. Petra – Wadi Rum – Amman
    Frühstück im Hotel. Ein Besuch der Wüste von Wadi Rum (Fahrt ca. 1 ½ Stunden in einem Jeep 4×4) mit einem atemberaubenden Panorama: Hier wurde der Film Lawrence von Arabien gedreht. Nachmittags Rückfahrt nach Amman. Abendessen und Übernachtung in Amman.

    Aktivitäten Wadi Rum (excl. gegen Aufpreis): Fahrt in einem Heißluftballon, Pferderitt oder Kamelreiten.

  6. Abreise von Amman
    Frühstück im Hotel. Transfer zum internationalen Flughafen von Amman Hilfe beim Check-In. Alternativ Transfer zu Ihrem Anschlussaufenthalt (nicht inklusive).

Klassisches Jordanien

8 Tage / 7 Nächte
ab / bis Amman

Auf der kulturell angelegten Jordanien Rundreise erleben Sie zusammen mit Ihrem deutschsprachigen Reiseleiter in sieben Nächten die kulturellen und landschaftlichen Höhepunkte von Jordanien.

  1. Ankunft in Amman
    Empfang am internationalen Flughafen Amman. Transfer zum ausgewählten Hotel. Abendessen und Übernachtung in Amman.
  2. Amman – Stadtrundfahrt – Wüstenschloss – Amman
    Frühstück im Hotel. Erleben Sie die Hauptstadt von Jordanien,- sowohl Sitz der Regierung als auch wirtschaftliches und kulturelles Zentrum des Landes. Als eine rasch wachsende und sich verändernde Stadt, ist Amman eine faszinierende Mischung aus Alt und Neu. Besuch der Wüstenschlösser Azraq, Kharaneh und Amra. Auf der Rückfahrt Rundfahrt durch Amman. Zwei wichtige antike Stätten in Amman sind die Zitadelle, die alten militärischen Befestigungsanlagen der Stadt, und das römische Amphitheater. Besichtigung des romanischen Theaters, der Zitadelle, dem Museum für Archäologie sowie dem neuen Amman. Abendessen und Übernachtung in Amman.
  3. Amman – Madaba – Berg Nebo – Kerak – Petra
    Frühstück im Hotel. Fahrt nach Süden über die Königsstraße in Richtung Petra. Unterwegs Besichtigung von Madaba, deren griechisch-orthodoxe Kirche das eine berühmte Landkarte von Palästina aus dem 6. Jahrhundert zeigt. Besuch des Berg Nebo und des Grabs von Moses mit Aussicht auf das Tote Meer. Schließlich Fahrt durch das berühmte Wadi Mujib nach Kerak um die Kreuzritterburg Crac des Moabites zu besuchen. Abendessen und Übernachtung in Petra.
  4. Petra
    Frühstück im Hotel. Ein ganzer Tag, um die Schönheiten von Petra, der rosafarbenen, im Sharah-Gebirge liegenden Felsenstadt, zu genießen. Petra wurde von den Nabatäern erbaut, später vergessen und erst von dem Schweizer Burkhardt wieder entdeckt. Ein Spaziergang durch den Siq, diese enge und gewundene Passage zwischen den Felsen, bringt Sie zum Schatz Khazneh, anschließend zum romanischen Theater, zum Qasr Bint Pharaoun und zum Löwentempel, um nur einige der Sehenswürdigkeiten zu nennen. Abendessen und Übernachtung in Petra.
  5. Petra – Wadi Rum – Amman
    Frühstück im Hotel. Ein Besuch der Wüste von Wadi Ram (Fahrt ca. 1½ Stunden in einem Jeep 4×4) mit einem atemberaubenden Panorama. Nachmittags Rückfahrt nach Amman. Abendessen und Übernachtung in Amman.
  6. Amman – Gerasa – Ajloun – Amman
    Frühstück im Hotel. Im Laufe des Vormittags Fahrt nach Gerasa, der am besten erhaltenen Stadt der römischen Epoche mit ihren Theatern, Tempeln, Kirchen und Kolonnadenstrassen. Anschließend Besuch von Ajloun mit seiner sarazenischen Burg aus dem 12. Jahrhundert, die von Saladin während seines Zuges gegen die Kreuzritter erbaut wurde. Abendessen und Übernachtung in Amman.
  7. Amman – Pella – Um Quais – Totes Meer – Amman
    Frühstück im Hotel. Ein Ausflug in den Norden rund um Pella am Jordan-Ufer und Um Quasi (in der Bibel Gadara genannt) mit Blick aufs Meer von Galiläa, den Yarmouk-Fluss und die Golan-Höhen zu besuchen. Weiterfahrt zum tiefsten Punkt der Welt wo Sie zum einen Gelegenheit haben sich vom Toten Meer tragen zu lassen. Rückkehr nach Amman am späten Nachmittag. Abendessen und Übernachtung in Amman.
  8. Abreise von Amman
    Frühstück im Hotel. Transfer zum internationalen Flughafen von Amman Hilfe beim Check-In. Alternativ Transfer zu Ihrem Anschlussaufenthalt (nicht inklusive).

Rundreise und Totes Meer

9 Tage / 8 Nächte
ab / bis Amman

Auf der privaten Jordanienrundreise dringen Sie zusammen mit Ihrem deutschsprachigen Reiseleiter tief in kulturelle und landschaftliche Höhepunkte wie Amman, die Wüstenschlösser, das Weltkulturerbe von Petra, sowie das Wadi Rum und ein Badetag am Toten Meer ein.

  1. Ankunft in Amman
    Empfang am internationalen Flughafen Amman. Transfer zum ausgewählten Hotel. Abendessen und Übernachtung in Amman.
  2. Amman – Stadtrundfahrt – Wüstenschloss – Amman
    Frühstück im Hotel. Erleben Sie die Hauptstadt von Jordanien,- sowohl Sitz der Regierung als auch wirtschaftliches und kulturelles Zentrum des Landes. Als eine rasch wachsende und sich verändernde Stadt, ist Amman eine faszinierende Mischung aus Alt und Neu. Besuch der Wüstenschlösser Azraq, Kharaneh und Amra. Auf der Rückfahrt Rundfahrt durch Amman. Zwei wichtige antike Stätten in Amman sind die Zitadelle, die alten militärischen Befestigungsanlagen der Stadt, und das römische Amphitheater. Besichtigung des romanischen Theaters, der Zitadelle, den Museen für Archäologie. Abendessen und Übernachtung in Amman.
  3. Amman – Madaba – Berg Nebo – Kerak – Petra
    Frühstück im Hotel. Fahrt nach Süden über die Königsstraße in Richtung Petra. Unterwegs Besichtigung von Madaba, deren griechisch-orthodoxe Kirche das eine berühmte Landkarte von Palästina aus dem 6. Jahrhundert zeigt und seiner berühmten Mosaik-Schule. Besuch des Berg Nebo und des Grabs von Moses mit Aussicht auf das Tote Meer und das Jordan Tal. Schließlich Fahrt durch das berühmte Wadi Mujib nach Kerak und weiter nach Petra. Abendessen und Übernachtung in Petra.
  4. Petra
    Frühstück im Hotel. Ein ganzer Tag, um die Schönheiten Petras, der rosafarbenen, im Sharah Gebirge liegenden Felsenstadt, zu genießen. Petra wurde von den Nabatäern erbaut, später vergessen und erst von dem Schweizer Burkhardt wieder entdeckt. Ein Spaziergang durch den Siq, diese enge und gewundene Passage zwischen den Felsen, bringt Sie zum Khazneh, anschließend zum romanischen Theater, zum Qasr Bint Pharaoun und zum Löwentempel, um nur einige der Sehenswürdigkeiten zu nennen. Abendessen und Übernachtung in Petra.
  5. Petra – Wadi Rum – Amman
    Frühstück im Hotel. Ein Besuch der Wüste von Wadi Ram (Fahrt ca. 1½ Stunden in einem Jeep 4×4) mit einem atemberaubenden Panorama: Hier wurde der Film Lawrence von Arabien gedreht. Nachmittags Rückfahrt nach Amman. Abendessen und Übernachtung in Amman.
  6. Aman – Gerasa – Ajloun – Amman
    Frühstück im Hotel. Im Laufe des Vormittags Fahrt nach Gerasa, der am besten erhaltenen Stadt der römischen Epoche mit Theatern, Tempeln, Kirchen und Kolonnadenstrassen. Anschließend Besuch von Ajloun mit seiner Sarazenerburg aus dem 12. Jahrhundert, die von Saladin während seines Zuges gegen die Kreuzritter erbaut wurde. Abendessen und Übernachtung in Amman.
  7. Amman – Pella – Um Quais – Totes Meer
    Frühstück im Hotel. Ein Ausflug in den Norden rund um Pella am Jordanufer und Um Quasi (in der Bibel Gadara genannt) mit Blick aufs Meer von Galiläa, den Fluss Yarmouk und die Golanhöhen zu besuchen. Weiterfahrt zum tiefsten Punkt der Welt wo Sie zum einen Gelegenheit haben sich vom Toten Meer tragen zu lassen. Abendessen und Übernachtung am Toten Meer.
  8. Totes Meer
    Frühstück im Hotel. Genießen Sie heute auf Ihrer Jordanien Reise einen unvergesslichen Tag mit Sonnenbaden, Schwimmen und Entspannen am Toten Meer. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
  9. Totes Meer – Amman – Abreise
    Frühstück im Hotel. Transfer zum internationalen Flughafen von Amman Hilfe beim Check-In. Alternativ Transfer zu Ihrem Anschlussaufenthalt (nicht inklusive).

Rundreise und Aqaba

7 Tage / 6 Nächte
ab / bis Amman

Erleben Sie zusammen mit Ihrem deutschsprachigen Reiseleiter die Highlights von Jordanien und entspannen Sie bei einem Badetag in Aqaba.

  1. Ankunft in Amman
    Empfang am internationalen Flughafen Amman. Transfer zum ausgewählten Hotel. Abendessen und Übernachtung in Amman.
  2. Amman – Stadtrundfahrt – Wüstenschloss – Amman
    Frühstück im Hotel. Erleben Sie die Hauptstadt von Jordanien,- sowohl Sitz der Regierung als auch wirtschaftliches und kulturelles Zentrum des Landes. Als eine rasch wachsende und sich verändernde Stadt, ist Amman eine faszinierende Mischung aus Alt und Neu. Besuch der Wüstenschlösser Azraq, Kharaneh und Amra. Auf der Rückfahrt Rundfahrt durch Amman. Zwei wichtige antike Stätten in Amman sind die Zitadelle, die alten militärischen Befestigungsanlagen der Stadt, und das römische Amphitheater. Abendessen und Übernachtung in Amman.
  3. Amman – Madaba – Berg Nebo – Kerak – Petra
    Frühstück im Hotel. Fahrt nach Süden über die Königsstraße in Richtung Petra. Unterwegs Besichtigung von Madaba, deren griechisch-orthodoxe Kirche das eine berühmte Landkarte von Palästina aus dem 6. Jahrhundert zeigt und seiner berühmten Mosaikschule.

    Besuch des Berg Nebo und des Grabs von Moses mit Aussicht auf das Tote Meer und das Jordan Tal. Schließlich Fahrt durch das berühmte Wadi Mujib nach Kerak und weiter nach Petra. Abendessen und Übernachtung in Petra.

  4. Petra
    Frühstück im Hotel. Ein ganzer Tag, um die Schönheiten Petras, der rosafarbenen, im Sharah Gebirge liegenden Felsenstadt, zu genießen. Petra wurde von den Nabatäern erbaut, später vergessen und erst von dem Schweizer Burkhardt wieder entdeckt. Abendessen und Übernachtung in Petra.
  5. Petra – Wadi Rum – Aqaba
    Frühstück im Hotel. Ein Besuch der Wüste von Wadi Ram (Fahrt ca. 1 ½ Stunden in einem Jeep 4×4) mit einem atemberaubenden Panorama. Nachmittags Weiterfahrt nach Aqaba. Abendessen und Übernachtung in Aqaba.
  6. Aqaba
    Frühstück im Hotel. Genießen Sie heute auf Ihrer Jordanienreise einen unvergesslichen Tag mit Sonnenbaden, Schwimmen und Entspannen in Aqaba. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
  7. Aqaba – Amman – Abreise
    Frühstück im Hotel. Transfer zum internationalen Flughafen von Amman Hilfe beim Check-In. Alternativ Transfer zu Ihrem Anschlussaufenthalt (nicht inklusive).
Jordanien Stopover
Jordanien Ausflüge
Bildnachweis: Ajloun © Jordan Tourism Board