Jordanien Tourismus

Libanon Anreise

Zuletzt geändert:

LOT Polish Airlines Embraer E195 © mit freundl. Genehmigung Jacek Bonczek

Die soeben neu aufgenommene Strecke von Warschau nach Beirut setzt LOT Polish Airlines auch im Winterflugplan fort und bietet Flüge in die Hauptstadt des Libanon somit nun ganzjährig an. Für Fluggäste aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ergeben sich komfortable Verbindungen über das Drehkreuz Warschau mit kurzen Umsteigezeiten.

Ganzjährig nach Beirut

Seit 14. Juni 2019 offeriert das Star-Alliance-Mitglied LOT Polish Airlines die neueste Verbindung zwischen Warschau und Beirut. Der zunächst saisonal geplante Service (bis zu fünfmal pro Woche im Sommer 2019) wird jetzt auch im Winterflugplan 2019 bzw. 2020 und damit ganzjährig angeboten.

Im Zeitraum vom 26. Oktober 2019 bis 28. März 2020 stehen Gästen von LOT Polish Airlines drei wöchentliche Flüge zur Auswahl. Auf der Strecke kommen moderne Mittelstreckenjets vom Typ Embraer 195 mit der Dreiklassenkonfiguration LOT Business Class, LOT Premium Economy Class und LOT Economy Class zum Einsatz. Bereits in der LOT Economy Class sind ein warmes Essen, Softdrinks sowie Bier und Wein inkludiert.

Für Gäste aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ergeben sich dadurch attraktive Reisemöglichkeiten, da die Anschlussflüge nach und ab Warschau so günstig liegen, dass sie ohne lange Aufenthalte am Chopin Airport umsteigen können. So beläuft sich die Gesamtreisezeit nach Beirut beispielsweise ab Düsseldorf, Genf und Zürich auf jeweils nur knapp sechs Stunden einschließlich dreißig Minuten Transit in Warschau, ab Wien auf etwas mehr als sechs Stunden einschließlich neunzig Minuten Transit in Warschau.

LOT Polish Airlines ist eine moderne Fluggesellschaft mit umfassendem Streckennetz in Europa, Zentralasien, dem Mittelmeerraum sowie zahlreichen Langstreckenzielen. 2018 beförderte sie 8,8 Millionen Passagiere, viele über das Drehkreuz Warschau. Insgesamt umfasst das Angebot von LOT Polish Airlines aktuell 112 Strecken. Als einzige Airline ihrer Heimatregion fliegt sie nonstop in die USA, nach Kanada, Kasachstan, China, Japan, Südkorea, Singapur, Indien und Sri Lanka und untermauert damit ihre starke Position in Ost- und Mitteleuropa. LOT Polish Airlines verfügt europaweit über eine der jüngsten Flotten und ist die einzige Fluggesellschaft, die auf ihren Langstreckenflügen ausschließlich den Boeing 787 Dreamliner einsetzt, eines der modernsten und geräumigsten Fluggeräte der Welt. Mit 90 Jahren Flugerfahrung ist LOT Polish Airlines eine der ältesten Fluggesellschaften der Welt und die international bekannteste Marke Polens. Das hohe Renommee der Airline unterstreichen zahlreiche Auszeichnungen von Branchenverbänden und Medien sowie die Beliebtheit bei den Fluggästen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Weitere Informationen finden Sie darüber hinaus auch direkt unter www.lot.com.

B&N Tourismus.tv
Fon: +49 – 911 – 49 75 57
Fax: +49 – 911 – 49 75 09
E-Mail: admin@tourismus.tv
https://www.jordanien-tourismus.de/magazin/reiseideen/libanon-anreise/